27.05.2018

27. Mai 2018 | Zu Tisch „Essen und Trinken im Schloss Stolzenfels Moderne Technik im alten Schloss“ | Schloss Stolzenfels

Im 19. Jahrhundert sollte aus den Ruinen der Burg Stolzenfels ein prächtiges Schloss im mittelalterlichen Glanze wieder auferstehen. Hier wird unter anderem den ritterlichen Tugenden gehuldigt und es sollten mittelalterliche Turniere abgehalten werden.
27. Mai 2018 | Zu Tisch „Essen und Trinken im Schloss Stolzenfels Moderne Technik im alten Schloss“ | Schloss Stolzenfels

27. Mai 2018 | Zu Tisch „Essen und Trinken im Schloss Stolzenfels Moderne Technik im alten Schloss“ | Schloss Stolzenfels

Der große Rittersaal wurde sogar dem Speisesaal der Marienburg nachempfunden: Hier, so der Wunsch, sollten zünftige Rittermahle abhalten werden. Wie viele Menschen hatten hier Platz und was wurde aufgetischt?

Auch wenn die Schlossküche uns heute recht einfach erscheint und sogar in den 90-iger Jahren des letzten Jahrhunderts grundlegend restauriert werden musste, bekommt der Besucher hier doch den Einblick in eine um 1850 sehr modernen Küche. An unterschiedlichen Herden konnte für eine große Feiergesellschaft gekocht und gebacken werden. Als hätte man am Rhein ein Klein-Sansssouci erschaffen, so mutet diese Einrichtung und die noch aus dem 19 Jahrhundert erhaltene Küchenausstattung an.
Bei der Führung wird nicht nur die Küche besichtigt, sondern auch geschaut, wo das Königspaar gespeist und gefeiert hat. Wo der Tee eingenommen wurde, und welche eindrucksvollen Orte noch zur Verfügung standen, an denen außergewöhnliche Speisen genossen werden konnten.

Ort: Schloss Stolzenfels, Treffpunkt: Kasse

Uhrzeit: 11.30 Uhr

Eintritt: Regulärer Eintritt

Anmeldung: Schlossverwaltung Schloss Stolzenfels, Fon 0261  51656